Posts

GREENLIGHT-Symposium ein großer Erfolg!

Bild
Staatssekretär Dr. Andre Baumann, der den erkrankten Minister Franz Untersteller (Schirmherr des GREENLIGHT-Symposiums, Mitglied des Landtages und Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg) vertrat, Vertreter der Baden-Württembergstiftung sowie der Generalbevollmächtigte der Forschungsgesellschaft IRESEN des Energieministeriums Marokkos sichern der Madame-Ilsa-Foundation gUG ihre Unterstützung in den GREENLIGHT Projekten zu.
Ganz besonders erfreulich war die Teilnahme und aktive Gestaltung des Symposiums durch unsere marokkanischen Partner, Prof. PH.D. Ahmed Ihlal und seinen Doktoranden der Ibn Zohr University in Agadir, Badr Ikken dem Generalbevollmächtigten der Forschungsgesellschaft IRESEN und dem stellvertretenden Botschafter Marokkos in Deutschland, der die besonderen Grüße von S.E. Dr. Omar Zniber, Schirmherr des Symposiums, übermittelte. Dr. Zniber wurde kurz vor dem Symposium zum ständigen Vertreter Marokkos bei der UNO in Genf bestellt und konnte dahe…
Bild
Bild
Minister Franz Untersteller unterstützt GREENLIGHT-Initiative




GREENLIGHT-Symposium 2017: Energiewende global gestalten – Jetzt!
23. November 2017 an der Hochschule Offenburg
www.greenlight-symposium.com


„Widmet Euch nicht nur den sicheren Projekten, sondern stellt Euch auch den großen Herausforderungen".


Dieser Idee von Warren Buffett folgend, will die unter dem Dach der Madame-Ilsa-Foundation gUG gegründete studentische Initiative GREENLIGHT für Marokko Hilfe zur Selbsthilfe leisten und somit dazu beitragen, dass sich die Menschen in Marokko in Zukunft selbst versorgen und ihr Land positiv beeinflussen können.


Es freut uns daher ganz besonders, dass Frau Brigitte Zypries - langjährige Bundesministerin, der Botschafter des Königreichs Marokko S. E. Herr Dr. Omar Zniber und Herr Franz Untersteller, MdL und Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg die Schirmherr­schaft für das Symposium übernommen und das Symposium aktiv mitgestalten - herzlichen Dank!


Unsere W…
Bild
Die Energiewende global gestalten – Jetzt! Sehr geehrte Damen und Herren, wie lässt sich die Energiewende unter Nutzung der Digitalisierung gestalten und welche Chancen bietet sie für uns in Baden-Württemberg und anderswo auf der Welt? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt bei unserem GREENLIGHT Symposium 2017,
am Donnerstag, 23. November 2017 an der Hochschule Offenburg.
Sie sind herzlich dazu eingeladen, sich beim Symposium von interessanten Beiträgen namhafter Referenten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft inspirieren zu lassen und mitzudiskutieren. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Frau Brigitte Zypries - langjährige Bundesministerin, Seiner Exzellenz Botschafter Dr. Omar Zniber und Herrn Franz Untersteller, MdL und Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Der Eintritt ist frei – um eine Spende wird gebeten. Eine Voranmeldung ist wegen begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich. Mehr Infos finden Sie im beigefügten Flyer oder unter www.gree…
Bild
GREENLIGHT-Symposium 201723. November 2017 -Offenburg University registration here: http://www.greenlight-symposium.com/index.php/anmeldung


Creating a global energy transition - Now!
Our world currently faces a number of existential challenges. Global warming is one of the most threatening. How we deal with it will decisively affect the lives of future generations. The consequences of social inequality and inadequate prospects for the future which many young people experience around the world every day are already tangibly affecting modern Germany. The GREENLIGHT symposium therefore wants to provide a platform allowing representatives of industry, academia and politics to share ideas about the energy transformation. At the same time, the student initiative GREENLIGHT for Morocco will be presented, combining the subjects of ‘sustainability’ and ‘support for self-help’ programs.
The keynote speech by Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Lieber, Rector of Offenburg University, will present an organiza…
Bild
GREENLIGHT-Symposium 201723. November 2017 an der Hochschule Offenburg Anmeldung hier: http://www.greenlight-symposium.com/index.php/anmeldung 

GREENLIGHT-Symposium 201723. November 2017 an der Hochschule Offenburg Anmeldung hier: http://www.greenlight-symposium.com/index.php/anmeldung  Energiewende global gestalten - Jetzt!
Unsere Welt steht vor vielen existentiellen Herausforderungen. Der globale Klimawandel ist eine der größten davon. Unser Umgang damit wird das Leben zukünftiger Generationen entscheidend prägen. Die Folgen sozialer Ungleichgewichte und unzureichender Zukunftsperspektiven, die für viele junge Menschen weltweit Alltag sind, betreffen Deutschland bereits heute ganz konkret. Das GREENLIGHT-Symposium will deshalb eine Plattform bieten, um sich mit Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik über die Energiewende auszutauschen. Gleichzeitig soll die studentische Initiative GREENLIGHT für Marokko vorgestellt werden, welche die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Hilfe zur Selbsthilfe“ miteinander verbindet.
Im Impulsvortrag von Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Lieber, Rektor der Hochschule Offenburg, werden die besonde…